draupadi

  

 

Neuerscheinungen:


J. Punnamparambil (Hg.):
Erwartungen. Frauenstimmen aus Indien. 


Bananenblätter und Straßenstaub.
Tamilische Kurzgeschichten aus Südindien und Sri Lanka


Gerhard Drokur:
Drachen über Heidelberg.
Kriminalroman


 

Draupadi Verlag
Dossenheimer Landstr. 103
69121 Heidelberg

E-Mail:
info@draupadi-verlag.de
Telefon: 06221 - 412 990
Fax: 0322 2372 2343

Der Verlag verschickt regelmäßig einen Newsletter. Die bisherigen Ausgaben des Newsletters finden Sie hier.



     




Allgemeine Themenschwerpunkte:

  • Romane, Erzählungen und Gedichte aus Indien und den anderen südasiatischen Ländern 
  • Sachbücher über Südasien
  • Bücher aus andern Ländern (insbesondere Deutschland)


    Neuerscheinung Herbst 2017:


Der junge Tagore.
Wie sich ein Genie herausbildet

von Sudhir Kakar

Das neue Buch des berühmten indischen Psychoanalytikers Sudhir Kakar ist eine gelungene Mischung aus intelligenter Analyse und echtem Einführungsvermögen. Es vertieft unser Verständnis des großen indischen Dichters Rabindranath Tagore (1861-1941). Sudhir Kakar rekonstruiert die entscheidenden Jahre von Tagores Kindheit und Jugend. Er untersucht die prägenden Erfahrungen des Wunderkindes und zeigt, wie sie sein kreatives Genie formten. 

Die Buchpremiere findet am Samstag, 14. Oktober 2017 um 16 Uhr im Auditorium des Grimm Zentrums (Geschwister Scholl Str. 3, 10117 Berlin) statt im Anschluss an einen Vortrag Sudhir Kakars zum Thema "Psychological Encounter: India and Europe".



Leseempfehlungen:

Uday Prakash:
Doktor Wakankar,   12,80 Euro

B. Halder: Kein ganz gewöhnliches Leben, 14,80 Euro

Geetanjali Shree: Mai,
14,80 Euro

Mai

Krishna Baldev Vaid:
Tagebuch eines Dienstmädchens,
19,80 Euro

Tagebuch